Ambulant betreutes Wohnen

Menschen, die vorübergehend oder dauerhaft auf Hilfen angewiesen sind, um im eigenen Wohnbereich ein selbständiges Leben führen zu können, können unsere Angebote zum ambulant betreuten Wohnen in Anspruch nehmen. Es richtet sich vor allem an Menschen mit psychischen, geistigen und körperlichen Behinderungen.

Durch die Förderung der Aktion Mensch ist es uns möglich geworden, einen unserer neuesten Entwicklungsschwerpunkte, das ambulant betreute Wohnen für Menschen mit psychischen, geistigen und körperlichen Behinderungen, weiterzuentwickeln.

Die individuell auf den Klienten abgestimmte Hilfe wird in der Regel in der eigenen Wohnung angeboten und richtet sich nach dem  Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“. Das von der Aktion Mensch geförderte Betreuungsangebot  soll die zu Betreuenden befähigen, ihr Leben in den zentralen Lebensbereichen Wohnen, Arbeiten, Partnerschaft und Freizeit selbständig und eigenverantwortlich zu gestalten.

Mögliche Hilfen sind zum Beispiel:

  • Hilfestellung bei der selbständigen Lebensführung in der eigenen Wohnung
  • Hilfen zur Sicherung der materiellen Existenz
  • Hilfestellung und Beratung im Umgang mit Ämtern, Behörden und Ärzten
  • Hilfen bei lebenspraktischen Aufgaben: Finanzplanung, Schuldenregulierung, Alltagsstrukturierung, Einkäufe etc.

Um die individuellen Hilfen in Anspruch nehmen zu können, wird zunächst ein Antrag an den Sozialhilfeträger gerichtet. Gemeinsam mit dem Betreuer der sci:moers gGmbH und den Bewerbern werden die konkreten Ziele und Betreuungsinhalte erarbeitet, zu einem Individuellen Hilfeplan zusammengefügt und als Antrag formuliert. Durch eine fachärztliche Stellungnahme unterstützt, wird der Antrag vervollständigt und an den Landschaftsverband Rheinland (LVR) in Köln geschickt. In einer individuellen Hilfeplankonferenz wird der tatsächliche wöchentliche Betreuungsbedarf festgestellt und meist für ein Jahr bewilligt. Nach Ablauf des Jahres kann ein Folgeantrag formuliert werden.

Die Kosten für die Betreuung werden in der Regel vom LVR als überörtlichem Sozialamt übernommen.

Aktion Mensch


Kontakt

Andrea Holthuysen  Kirschenallee 35
47443 Moers
Tel. (0 28 41) 88 80 606
Fax: (0 28 41) 88 20 611

andrea-holthuysen @ sci-moers.de